Unter Tage
Mit frisch auf zu Glück auf

So heißt es in diesem Jahr bei unserer Mehrtagestour in das westliche Erzgebirge. Quartier nehmen wir auf über 800 m Höhe in Johanngeorgenstadt mit Sichtweite zum Hauptkamm des Erzgebirges. Unser Quartier ist eine einfache Pension, die alles zu bieten hat, was das Wandererherz begehrt. Von hier aus starten wir nach Wetterlage und Teilnehmerkreis zu kleineren und größeren Wanderungen. Je nach Möglichkeiten führen diese entweder auf einen der umliegenden 1000er, oder auch mal „unter Tage“. Wir haben vor Ort viele Möglichkeiten, die Gegend zu erkunden. Bei schlechtem Wetter gibt es in unmittelbarer Nähe ein kinderfreundliches Freizeitbad mit einer der schönsten Saunaanlagen (wurde 2013 zur zweitschönsten Saunaanlage weltweit gekürt!!) und ansonsten natürlich Natur-Pur! Wer mag, kann auch das naheliegende Karlsbad (eines der berühmtesten Heilbäder in Europa) besuchen. Und lasst Euch überraschen, was es mit „Schieböcker“ und „Köpernickel“ auf sich hat. Diese Tour eignet sich für den ambitionierten Wanderer genauso wie für die Familie mit kleinen Kindern (ab 6 Jahre). Eure Wanderführer sind Yvonne und Thomas Zeutschel. Beide kennen die Region seit vielen Jahren und stellen das Programm je nach Teilnehmerkreis zusammen. Eigene Anreise. Teilnahmegebühr wird noch bekannt gegeben. Vergünstigter Teilnahmebetrag für Spessartbundmitglieder.
Infos unter http://www.spessartfreunde-Sailauf.de/wordpress/familienbande/wanderwoche/
Anfragen und Anmeldung bitte bis zum 15.02.2020 an info@spessartfreunde-sailauf.de oder per WhatsApp unter 0152-03476635 oder Festnetz 06093-2076196 (bitte Anrufbeantworter nutzen).