Den WEstSPEssart verbinden – Tragen Sie den Staffelstab in die nächste Gemeinde!

Eröffnung des WESPE-Wanderwegs am Wochenende 09.-11.09.2022

Alle Wanderfreunde im WEstSPEssart und Ortsgruppen vom Spessartbund sind herzlich zur Staffelwanderung anlässlich der Eröffnung des neuen WESPE-Wanderwegs am Wochenende 09.-11.09.2022 eingeladen. Tragen Sie dazu bei den Staffelstab von einer WESPE-Gemeinde in die nächste zu bringen und erleben Sie währenddessen die herrliche Natur und die ansprechenden Wanderwege in der Region.

Begleitet von zertifizierten Wanderführern verläuft die Staffelwanderung über fünf Etappen:

Freitag, 09.09.22
13:30 Uhr       Haibach – Oberbessenbach
Treffpunkt: Rathaus Haibach (Hauptstraße 6)
Entfernung: 8,9 km, Höhenmeter: 147↑ / 206↓
Dauer: ca. 3 Stunden 30 Minuten

Samstag, 10.09.22
09:00 Uhr       Oberbessenbach – Waldaschaff
Treffpunkt: Wassertretanlage Oberbessenbach (am Ende der Bessenbachstraße)
Entfernung: 13,9 km, Höhenmeter: 324↑ / 315↓
Dauer: ca. 5 Stunden 30 Minuten inkl. Pause am Waldmichelbacher Hof

15:30 Uhr       Waldaschaff – Laufach
Treffpunkt: Freizeitgelände Waldaschaff (am Ende der Brückenstraße)
Entfernung: 7,9 km, Höhenmeter: 201↑ / 228↓
Dauer: ca. 3 Stunden 30 Minuten

Sonntag, 11.09.22
09:00 Uhr       Laufach – Eichenberg
Treffpunkt: Rathaus Laufach (Raiffeisengasse 4)
Entfernung: 13,3 km, Höhenmeter: 354↑ / 195↓
Dauer: ca. 5 Stunden 30 Minuten inkl. Pause am Engländerhaus
Einstieg am Engländerhaus um 12:00 Uhr möglich

15:30 Uhr       Eichenberg – Laufach
Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus Eichenberg (Hauptstraße 61)
Entfernung: 11,6 km, Höhenmeter: 147↑ / 287↓
Dauer: ca. 3 Stunden 30 Minuten

Am Ende jeder Etappe warten kühle Getränke und Sitzmöglichkeiten auf die Wanderer, um sich zu erholen und ggf. Kraft für die nächste Etappe zu sammeln. Das „große Finale“ mit der offiziellen Eröffnung des Wanderwegs wird am Sonntag, den 11.09.22 gegen 19 Uhr am Bahnhof in Laufach stattfinden.
Wichtiger Hinweise: Wanderschuhe und wettergerechte Kleidung werden vorausgesetzt. Außerdem sollte jeder Wanderer ausreichend Verpflegung im Rucksack bei sich führen. Mithilfe der Angaben zur Entfernung und den Höhenmeter können alle Teilnehmer einschätzen, wie viele und welche Etappen sie laufen möchten. An den Treff- und Endpunkten der einzelnen Etappen stehen jeweils Parkplätze zur Verfügung.

Wenn ihr Lust habt noch weitere Etappen auf dem WESPE-Wanderweg mitzulaufen, dann schaut doch einmal auf die Homepage www.wespe.bayern.
Dort sind alle Informationen zu den einzelnen Etappen der Staffelwanderung zu finden.