Wilhelmine und die Mariengrotte

Wir wandern in Sommerkahl erst an der Grube Wilhelmine und den Fischteichen vom Forellengrill Röll vorbei, dann durch den schönen Spessartwald. Dabei streift die Wanderung das Naturschutzgebiet Finkenborn. Später kommen wir zur Mariengrotte und genießen schöne Ausblicke in den Kahlgrund.

Treffpunkt:                 Parkplatz Schulstr./ Am Kirchberg, Ortsmitte Sommerkahl
Weglänge:                  ca. 8 km, +/- 200 Hm.
Einkehr:                      Gasthaus zum Hasen, Kestweg 3
Wanderführer:            Renate Aulbach, Mobil: 0152-59 41 89 42