Abenteuer

Wo: Gelnhausen

Wann: 29.09.2019

Mit magischem Tablet, Koboldtasche und Geheimcodes durch Gelnhausen

Ein Blick in das Schaufenster zeigt nichts Ungewöhnliches. Doch schaut man durch das Tablet, erscheint wie von Zauberhand ein – zugegeben ziemlich verpennter – Kobold in der Auslage. Schaffen die Spieler es, ihn zu wecken, so eröffnet er einen neuen Blick auf die Barbarossastadt: Denn ein magisches Portal wurde geöffnet und das Böse droht, Gelnhausen zu überschwemmen. Nur im Team kann es gelingen, magische Kristalle zu sammeln, um das Portal rechtzeitig zu schließen und die Stauferstadt vor dem Untergang zu bewahren. Dazu müssen knifflige Rätsel gelöst, Codes geknackt, Verstecke gefunden, ein Kryptex geöffnet und interaktive Aufgaben gemeistert werden. Hilfe kommt dabei von dem listigen Kobold, dessen liebevolle Animation ein Spaß für Groß und Klein ist. Seine Dienste sind allerdings nicht uneigennützig… Das brandneue interaktive Kobold-Spiel „gelnhusana magica“, das die Stadt Gelnhausen gemeinsam mit den Betreibern des Escape Rooms „Nexus Exit“ in Gelnhausen entwickelt hat, steht bei der Tourist-Info Gelnhausen und im Nexus Exit zur Ausleihe bereit.
Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmelung unter familie@spessartbund.de oder 01522/3318655
Kosten: 10 € pro Kind, Spessartbundmitglieder 7,50 €.
Geeignet für Familien mit Kindern im Grundschulalter, Dauer ca. 2 Stunden
Treffpunkt um 13.45 an der Touristik Info Obermarkt 8, 63571 Gelnhausen