Corona Pandemie

Liebe Heimat- und Wanderfreund*innen,

der Spessartbund hat aufgrund seiner gesellschaftlichen Verflechtungen eine große Verantwortung gegenüber seinen Mitgliedern und der Bevölkerung. Auch wenn bei den meisten Personen der Krankheitsverlauf des Corona-Virus milde verläuft, gilt es vor allem Personen mit Vorerkrankungen und unsere Senioren zu schützen. Die Empfehlungen der bayrischen und hessischen Behörden sind in diesem Zusammenhang zu beachten.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus:

Niemand von uns sollte sich dem Vorwurf aussetzen, unverantwortlich zu handeln. Wir können auch nicht erkennen, wer Überträger der Krankheit ist und wer nicht. Aus diesem Grund ist es angeraten, Veranstaltungen und Wanderungen auf einen späteren, virusfreien Zeitpunkt zu verschieben.

 

Dies ist für uns alle eine Zeit großer Herausforderungen, die wir aber unter Beachtung der behördlichen Empfehlungen und strenger Hygiene meistern können.

Wir bitten um Euer Verständnis und Unterstützung.

Wolfgang Beyer, Vorstandssprecher

Die Geschäftsstelle des Spessartbundes ist unter geschaeftsstelle@spessartbund.de erreichbar.

Vereins-Wanderungen in Bayern ab 8. Juni 2020 in Gruppen möglich – neue Lockerung ab 22.Juni

Interesannter Link für unsere Ortsgruppen aus Hessen: https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/rechtliche-fragen/

Ab dem 22.Juni gilt folgende Regelung in Bayern:

Vereinssitzungen in Vereinsheimen wieder erlaubt
Quelle: https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

  • Vereinsräume müssen nicht mehr generell geschlossen sein und dürfen damit unter Berücksichtigung der allgemeinen Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum, des Allgemeinen Abstandsgebots und des Verbots von Veranstaltungen, Versammlungen und Ansammlungen genutzt werden.
    Veranstaltungen, die üblicherweise nicht für ein beliebiges Publikum angeboten oder aufgrund ihres persönlichen Zuschnitts nur von einem absehbaren Teilnehmerkreis besucht werden (insbesondere Vereinssitzungen) sind mit bis zu 50 Teilnehmern in geschlossenen Räumen oder bis zu 100 Teilnehmern unter freiem Himmel gestattet, wenn der Veranstalter ein Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet hat und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorlegen kann.

„Kontaktfreier Breitensport im Freien“ wieder möglich!
Somit können unsere Wanderaktivitäten, abstandhaltend, in unbegrenzter Gruppengröße wieder anlaufen.
Quelle: https://www.infranken.de/ueberregional/bayern/corona-lockerungen-in-bayern-was-wieder-erlaubt-ist-das-aendert-sich-laut-soeder-art-4981190#Update

  • Sport: Für Indoor- und Outdoorsport entällt ab Montag 22.06.2020 die zahlenmäßig vorgeschriebene Obergrenze an Teilnehmern. Sie ist künftig abhängig von der Raumgröße und der möglichen Belüftung des Raumes.

Dies bedeutet, dass Vereinswanderungen mit unbegrenzter Gruppengröße wieder stattfinden können.
Alle Unterlagen aktualisiert finden Sie unter https://spessartbund.de/corona-pandemie/

Der Spessartbund empfiehlt:
Bei den ausgeschriebenen Wanderungen sollte die Gruppengröße auf max. 20 Teilnehmer begrenzt werden. Besser zwei oder mehr Gruppen anbieten.
Bei der Anmeldung sind zum Nachhalten von Infektionsketten Namen und Kontaktdaten der Teilnehmer sorgsam aufzunehmen. Derzeit sollten wir Wanderungen nur für Mitglieder anbieten. Der Einsatz eines Anmeldebogens (siehe beigefügt ein Formular des DWV und Spessartbundempfehlungen zu Vereinswanderung) ermöglicht eine schnelle Information, sollte wirklich eine Infektion bekannt werden.

Frisch auf und bleibt gesund!                                                                     

Für den Vorstandschaft des Spessartbundes

Heike Buberl-Zimmermann

                                                                    

 

Download Corona Wegweiser für Wanderführer*innen

Fragen und Antworten:

032320_FAQ_Vereine

 

 

 

 

Wichtige Links:

Infoportal zur Corona-Pandemie für Unternehmen am Bayerischen Untermain
www.wo-wenn-nicht-hier.com/Corona

Robert Koch Institut
http://www.rki.de

Bundesgesundheitsministerium
http://www.bundesgesundheitsministerium.de

Infektionsschutz
http://www.infektionsschutz.de

Steuererleichterung Coronavirus
Antrag auf Herabsetzung von Vorauszahlungen/des Steuermessbetrages für Zwecke der Gewerbesteuer-Vorauszahlungen
https://www.finanzamt.bayern.de/?doc=104233

FUNDRAISING.DIGITAL
Online-Spenden erhalten die Freundschaft
https://www.hausdesstiftens.org/non-profits/webinare/

Soforthilfeprogramm Bayern
https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/