Corona Pandemie

Liebe Heimat- und Wanderfreund*innen,

der Spessartbund hat aufgrund seiner gesellschaftlichen Verflechtungen eine große Verantwortung gegenüber seinen Mitgliedern und der Bevölkerung. Auch wenn bei den meisten Personen der Krankheitsverlauf des Corona-Virus milde verläuft, gilt es vor allem Personen mit Vorerkrankungen und unsere Senioren zu schützen. Die Empfehlungen der bayrischen und hessischen Behörden sind in diesem Zusammenhang zu beachten.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus:

Niemand von uns sollte sich dem Vorwurf aussetzen, unverantwortlich zu handeln. Wir können auch nicht erkennen, wer Überträger der Krankheit ist und wer nicht.

Bund-Länder-Beschluss zur Corona-Pandemie vom 28.10.2020

Aufgrund der am 28.10.2020 von der Bundesregierung beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie möchte die Vorstandsschaft des Spessartbundes euch bitten eure Vereinstätigkeiten vorallem Vereins-Wanderungen ab den 02.11.2020 für den Monat November, wenn möglich bis zum Jahresende einzustellen.

Folgende Bestimmungen zwingen uns zu dieser Entscheidung:

  • Kontaktbeschränkungen auf 2 Haushalte mit zusammen höchstens 10 Personen.
  • Gastronomiebetriebe müssen schließen. Ausnahme ist die Lieferung und Abholung von Speisen.
  • Veranstaltungen, die der Unterhaltung dienen, werden untersagt.
  • Der Freizeit- u. Amateursportbetrieb wird eingestellt, Vereine dürfen nicht mehr trainieren.

Wichtigste Maßnahme in der kommenden Zeit wird es sein, Abstand zu halten und Kontakte zu verringern. Die Bürgerinnen und Bürger werden angehalten, die Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstands auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren.

Das Formblatt als Sonderregelung für Jugend- und Wanderabzeichen, wie die Zwölferehrung, wird somit auf den 31.Dezember 2020 verlängert.
Bitte verteilt diese Information an alle Betroffene und Interessierte.

Bleibt gesund, konsequent und sensibel😁
Der Spessartbund hat aufgrund seiner gesellschaftlichen Verflechtungen eine große Verantwortung gegenüber seinen Mitgliedern und der Bevölkerung.
Wir müssen das Infektionsgeschehen für uns und unsere Mitglieder, Ehrenamtliche und auch Mitmenschen verlangsamen, um eine nationale Gesundheitsnotlage zu verhindern.

Wir bitten um euer Verständnis und Unterstützung.

Für den Vorstand des Spessartbundes

Heike Buberl-Zimmermann
Geschäftsführerin

Wichtige Links:

Bund-Länder-Beschluss 28.10.2020

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/bund-laender-beschluss-1804936

Infoportal zur Corona-Pandemie für Unternehmen am Bayerischen Untermain
www.wo-wenn-nicht-hier.com/Corona

Robert Koch Institut
http://www.rki.de

Bundesgesundheitsministerium
http://www.bundesgesundheitsministerium.de

Infektionsschutz
http://www.infektionsschutz.de

Steuererleichterung Coronavirus
Antrag auf Herabsetzung von Vorauszahlungen/des Steuermessbetrages für Zwecke der Gewerbesteuer-Vorauszahlungen
https://www.finanzamt.bayern.de/?doc=104233

FUNDRAISING.DIGITAL
Online-Spenden erhalten die Freundschaft
https://www.hausdesstiftens.org/non-profits/webinare/

Soforthilfeprogramm Bayern
https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/