OG Königshofen “Radfahr- und Wanderverein”

BEZIRK/GAU: Kahlgrund

UNSER VEREIN STELLT SICH VOR

Der Radfahrverein „Frisch Auf“ wurde im Jahre 1921 in der Gastwirtschaft von Anna Wissel („Zur Eisenbahn“) in Königshofen gegründet. 1971 wurde der Wanderverein aus der Taufe gehoben und mit dem Radfahrverein zusammengefasst. Wandern und Radfahren betrieb man seitdem eifrig neben- und  miteinander. Die Radfahrer fuhren Rennen, spielten Radball und übten sich im Reigenfahren, die Wanderer waren oft im Kahlgrund und im Spessart  unterwegs. 1981 wurde das 60-jährige Bestehen des Radfahrvereins gefeiert. Zum Doppeljubiläum im Juni 1997 (75 Jahre Radfahrverein, 25 Jahre  Wanderverein) wurde ausgiebig gefeiert. Dabei konnten viele treue Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt werden. Lange Jahre war die Beteiligung bei  Wanderungen sehr gut. Meist waren um die 30 Personen auf Schusters Rappen unterwegs. Leider ging diese Zahl in den vergangenen Jahren deutlich zurück. Derzeit werden keine Gruppenwanderungen mehr angeboten, weil die meisten Mitglieder zu alt sind und der Nachwuchs fehlt. Vereinzelt werden von jungen Mitgliedern wieder Radtouren unternommen. Das gute Miteinander von Wanderern und Radfahrern ist angesichts der derzeitigen Entwicklung der Trendsportart Radfahren in  seinen vielen Varianten eine wichtige Aufgabe des Spessartbundes.

Mitgliederzahl: 25

Vorstand

Carsten Rustige

Adresse

E-mail

Telefon

06029/993546

Website:

Wanderplan: