OG Langenprozelten “Wander- und Verschönerungsverein”

BEZIRK/GAU: Lohr

UNSER VEREIN STELLT SICH VOR

Wer wir sind und was wir tun
Unser Verein wurde 1953 als Faschingsverein gegründet und später in Verkehrs- und Verschönerungsverein umbenannt. 1963 wurden wir zum Wander- und Verschönerungsverein, 2012 zum Wanderverein. Damit änderten sich auch die Ziele des Vereins:
• In Gruppen wandern für Jedermann.
• Heimat und Natur erhalten.
• Volks- und Brauchtum fördern.
• Wanderwege anlegen.
• Wanderwege markieren und in Ordnung halten,
ebenso Ruhebänke und unsere 7-Tannenhütte.

1967 wurden wir Mitglied im Spessartbund mit allen Verpflichtungen, die daraus entstanden. So betreuen wir heute ca. 25 km Rundwanderwege und Teilabschnitte von Wanderwegen des Spessartbundes mit ca. 45 km. Mitgliederstand am 1. Januar 2012: 168 Wanderfreunde.

Sonstige Aktivitäten
Fester Bestandteil des Wanderjahres ist am 1. Mai das Fest an der 7-Tannenhütte. Am Palmsonntag findet eine Ostereiersuche für die Kinder und Enkel unserer Mitglieder statt. Am Sonntag vor oder nach dem 6. Dezember kommt der Nikolaus auch zu uns. Wir organisieren nach Möglichkeit mindestens einmal im Jahr einen Familiennachmittag, bei dem wir versuchen, Kindern und Familien die Natur näherzubringen. Eine Kulturfahrt, z. B. in eine sehenswerte Stadt mit Stadtführung oder Museumsbesuch, ist in der Regel Bestandteil unseres Wanderplans. Seit 2010 wird auch Wirtshaussingen angeboten, nach Möglichkeit  ierteljährlich. Es werden dabei Lieder aus dem Prozeller Liederbüchlein gesungen.

Mitgliederzahl: 172

Vorstand

Sascha Arndt

Adresse

E-mail

Telefon

09351/9090190