OG Schollbrunn “Wanderverein”

BEZIRK/GAU: Marktheidenfeld

UNSER VEREIN STELLT SICH VOR

Im Jahre 1989 wurde der Wanderverein Schollbrunn unter der Leitung von August Weber gegründet. Gleich im ersten Winter wurde ein Rollbratengrillen in freier Natur veranstaltet, das großes Interesse fand. Die wichtigste Veranstaltung des Vereins im Jahr ist das Forellenfest am zweiten September-Wochenende, für das eine komplette Festausrüstung angeschafft wurde, die seither auf dem neuesten Stand gehalten wird. Seit 1997 ist Ludwig Klein Vorsitzender. Die  Vereinsmitglieder machten Ausflüge in die deutschen Mittelgebirge, aber auch ins benachbarte Ausland, so in das Elsass. Darüber hinaus werden im Jahr mehr als 20 Veranstaltungen angeboten, vor allem Wanderungen im Spessart sowie im nahe gelegenen Frankenland und in Baden-Württemberg. Der Wanderverein war maßgeblich an der Einrichtung des Schollbrunner Kulturweges im Jahr 2004 beteiligt. Im Jahr 2012 setzte sich der Verein für die neue Einzäunung des  Hasenstabkreuzes im Kropfbachtal ein.

Mitgliederzahl: 122

Vorstand

Helmut Schick

Adresse

E-mail

Telefon

09394/99502

Website:

Wanderplan: