OG Touristengesellschaft 08 Aschaffenburg-Damm e.V.

BEZIRK/GAU: Aschaffenburg

UNSER VEREIN STELLT SICH VOR

Am 14. Januar 1908 gründen zwölf Dämmer Bürger einen Verein, der es sich zur Aufgabe macht, Kenntnisse über den Spessart zu vermitteln. Deshalb werden von Anfang an regelmäßig Wanderungen durchgeführt. Neben dem Wandern fühlt sich schon bald die Touristengesellschaft den Opfern der Kriege verpflichtet
und tritt deshalb 1950 die Rechtsnachfolge des Denkmalvereins an, der nach dem Ersten Weltkrieg das Ehrenmal auf dem Schönberg errichtet hat. Alljährlich
treffen sich dort am Volkstrauertag die Dämmer Vereine und Bürger zum Gedenken an die Gefallenen und an die Opfer der Bombennacht im November 1944.
Drei Einrichtungen bestimmen neben den Wanderungen im Spessart unser Vereinsleben. Das sind zum Ersten unsere Omnibuswanderfahrten. Zum
Zweiten sind es unsere Mehr-Tage-Touren. Diese führen inzwischen in fast alle deutschen Mittelgebirge. Eine dritte Einrichtung sind unsere Urlaubsfahrten.
Die bayerischen Alpen und die Dolomiten waren die ersten Ziele. Seit 15 Jahren führen wir unter dem Motto „Natur erleben – Kultur erfahren“ Urlaubsreisen durch, auf denen wir bisher alle Regionen Italiens kennenlernen konnten. Die Touristengesellschaft bietet auch den älteren Mitgliedern und Gästen etwas. Zweimal im Monat werden unsere Seniorenwanderungen angeboten. Nach dem Wandern schließt sich stets eine gemütliche Einkehr an. Neben Wandern und Geselligkeit bestimmt auch die Pflege der Geschichte, der Kultur und des Brauchtums das Vereinsleben. Der Naturschutz aber spielt eine entscheidende Rolle. Wir haben deshalb eine Bachpatenschaft übernommen. Der Erhalt des Biosphärenraums im Fahrbachtal ist für unseren Verein eine besondere Aufgabe. Darüber hinaus sorgen wir uns auch um das Erholungsgebiet im Umkreis unserer Stadt Aschaffenburg und markieren Wanderwege. Im Jahr 2008 feierte die Touristengesellschaft ihr 100-jähriges Bestehen. Der Verein blickt optimistisch in die Zukunft. Um den hohen Ansprüchen unseres Angebots an Omnibuswanderfahrten und Urlaubsreisen gerecht zu werden, muss eine bessere Zusammenarbeit mit anderen Ortsgruppen des Spessartbundes angestrebt werden. Die Touristengesellschaft ist offen für alle, die gerne wandern. Sie heißt Gäste auch ohne Mitgliedschaft herzlich willkommen.

Mitgliederzahl: 72

Vorstand

Norbert Kolb

Adresse

E-mail

Telefon

06021/94562

Wanderplan:
Wanderplan